You are here

Das Business Management System für moderne IT Manager

Wir sind die Vorreiter im Technology Business Management (TBM) und Marktführer bei entsprechenden Software-as-a-Service-Applikationen („SaaS“).

Die Marktführer der modernen IT

Moderne IT Manager müssen ihren Verantwortungsbereich mit derselben datenbasierten Genauigkeit, Kostentransparenz und Prozessdisziplin führen, wie ihre Kollegen aus dem Vertrieb, Marketing und HR auch.

Genau wie ihre Kollegen aus den anderen Bereichen, betreiben die Verantwortlichen der modernen IT ihr Portfolio – Dienstleistungen, Applikationen, Infrastruktur und End-User-Computing – mit einem auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenem System (wie z. B. salesforce.com im Vertrieb). Sie arbeiten effizient und dadurch termin- und budgetgerecht und liefern Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen.

White

Faktenbasierte Entscheidungen

T Manager von heute müssen faktenbasierte Entscheidungen treffen können, um den größtmöglichen Mehrwert fürs Unternehmen zu schaffen. Diskussionen, die sich ausschließlich um Kosten drehen, gehören der Vergangenheit an.

Moderne IT Manager setzen auf:

  • Das Management von CapEx/OpEx fester/variabler-, direkter/indirekter Kosten und das operative Geschäft (Run the Business,RtB)/Innovationen (Change the Business, CtB),
  • Kosten- und Varianzmanagement für Planung, Aufbau und Betrieb (Plan/Build/Run),
  • Internes IT-Management auf Basis dieser Kennzahlen (monatlich),
  • Kommunikation von IT-Kosten und Nutzung; gemeinsame Bewertung mit den wichtigsten Stakeholdern (monatlich),
  • Umgehende und geschäftsrelevante Technologie-Entscheidungen

und beantworten damit Fragen wie:

  • Welche Kosten fallen in meinem Geschäft an? Wo liege ich damit im Vergleich zum Wettbewerb?
  • Wie hoch sind die Gesamtkosten für ein bestimmtes IT-Produkt oder eine bestimmte IT-Leistung?
  • Wo liegt der Bedarf meiner Kunden und wie hoch ist der Verbrauch?
  • Wie verhalten sich Qualität, Verbrauch, Kapazitäten und Kosten zueinander?
  • Wie richte ich meine Ressourcen am besten auf die Zukunft aus?
  • Welchen Kostenbeitrag kann ich gegenüber meiner Business Unit ausweisen?
Light Gray

Strategisches IT-Management- System

Genau wie ihre Kollegen aus anderen Bereichen, nutzen moderne IT Manager, ein Enterprise Business Management System. Herkömmliche Tools werden jedoch den Anforderungen der heutigen, schnelllebigen, komplexen und datenintensiven IT nicht mehr gerecht. Finanzsysteme, ERP-, Business Intelligence-, Tabellenkalkulations- und ITSM-Software bieten keine ganzheitliche Sicht auf die Zusammenhänge zwischen Finanzen, Technologie und Geschäftswert. Viele IT-Verantwortliche wollten an bestehende Investitionen anknüpfen oder haben eigene Lösungen entwickelt – ohne Erfolg, denn diese Systeme waren nicht auf das IT-Geschäft zugeschnitten.

 

White

„Technology Business Management ist ein wesentlicher Bestandteil, um CIOs dabei zu unterstützen, die IT als Business zu leiten und um Kostentransparenz gegenüber den Geschäftspartnern zu gewährleisten.“

Rebecca Jacoby, SVP & CIO, Cisco

Dark Gradient

Apptio ist der führende Anbieter von SaaS basierten Technology Business Management (TBM) Applikationen, um damit die IT als Business zu leiten. Unsere Applikationen wurden speziell dafür entwickelt, die ständigen Herausforderungen zu meistern, die entstehen, wenn finanzielle, technische und operative Daten so zusammengeführt werden müssen, dass damit verbesserte Analysen, eine Automatisierung von Kernprozessen und eine akkurate Darstellung des IT Mehrwert für das Unternehmens erreicht werden kann. Weltweit setzen bereits über 200 Unternehmen – darunter 35 % der Fortune 100, wie etwa Goldman Sachs, Microsoft und American Express – bei der Kalkulation der tatsächlichen Kosten („true cost”) ihrer Applikationen und Dienstleistungen auf Apptio und konnten damit die täglichen Entscheidungsprozesse in der IT Wertschöpfungslieferkette deutlich verbessern.

GUTE GRÜNDE FÜR APPTIO

White